"WIR" sind voller Tatendrang – ein kurzer Rück- und Ausblick

Vor einem Jahr im Januar 2015 hat sich unser Verein gegründet, seither haben "WIR" das eine oder andere "in Schwung gebracht",
sind in den Dialog mit der Dorfgemeinschaft getreten, stoßen nicht immer gleich auf Zuspruch aber auf Neugier und Akzeptanz,
eine gute Voraussetzung wie "WIR" finden. Nicht zuletzt bestätigt unser Tun auch der Neuzuwachs unserer Mitglieder.

Ein neues Jahr beginnt und viele Projekte liegen vor uns wie z. B. Gemeinschaft und Tourismus in Padenstedt, Neumitglieder und Sponsoren sowie auch feste Bestandteile wie Maibaum und Weihnachtsbaum Aufstellen. Aber auch im Rahmen der "875 Jahre Gemeinde Padenstedt" wird mitgestaltet.

Wir alle freuen uns also auf ein aktives & ereignisreiches Jahr 2016 für Padenstedt!

"Wir" wünschen Frohe Festtage

 

 

 

Am 25. Nov haben "Wir" Padenstedter gemeinsam unseren Weihnachtsbaum zum Erleuchten gebracht, somit wünschen wir allen eine schöne, ruhige & besinnliche Weihnachtszeit, verbunden mit einem guten Start in das Jahr 2016!

Gemeindliche Mitteilung: Kanalspülung und -filmung

Sehr geehrte Padenstedterinnen und Padenstedter,


wie bereits angekündigt werden voraussichtlich in der Zeit vom 08.10. bis 20.11.2015 die Abwasserkanäle im Dorf gespült und gefilmt.

 

Weitere Informationen und worauf Sie achten müssen entnehmen Sie dieser PDF.

"Wir - Die Padenstedter" Stammtisch

"WIR- Die Padenstedter" treffen sich zu einer regelmäßigen Stammtischrunde jeweils am 1. Donnerstag eines Monats.
(Verschiebungen wie z. B. zur Gemeinderatssitzung werden besprochen)
 
Treffpunkt in den wärmeren Monaten:
Alte Steinfabrik - Betriebsgelände Sieling - Hauptstr. 5a - 24647 Ehndorf
 
Treffpunkt in den kälteren Monaten:
Restaurant Bürgerstuben - Hauptstraße 60 - 24634 Padenstedt - Telefon: 04321 8539341
 
Treffpunkt manchmal auch nach Absprache:
Café Altes Rauchhaus - Kleinredder 1 - 24634 Padenstedt - Telefon: 04321 23681

 

"Wir" haben den Maibaum aufgestellt

Hallo liebe Padenstedter, dieses Jahr war es wieder soweit, der Maibaum wurde wieder aufgestellt. Der erst kürzlich gegründete Verein, „Wir“- Die Padenstedter, hat es sich auf die Fahnen geschrieben, das „Wir Gefühl“ zu stärken und die Dorfgemeinschaft näher zusammen zu rücken.

So geschehen am 1.05.2015. Um ein erstes „Lebenszeichen“ abzugeben, hatte man sich im Verein darauf verständigt, die alte Tradition des Maibaum Aufstellens wieder zu aktivieren. Für ein größeres Rahmenprogramm fehlte leider die Zeit, doch war man sich einig der Maibaum soll wieder aufgestellt werden. Der neue Platz dafür war schnell gefunden, natürlich sollte der Baum auf dem neu gestalteten Dorfmittelpunkt stehen, der mit seinen gepflegten Grünflächen und dem Sprudelstein einen hervorragenden Rahmen bietet. Da man nicht wusste wie diese Aktion angenommen wird, war die Vorbereitung auch nicht so einfach, schließlich wollte man sich auch nicht blamieren. Die angesprochenen Vereine, in diesem Jahr war es die Jugendfeuerwehr und der Renaturierungsverein, haben sich gerne bereit erklärt die Sache zu unterstützen. Schnell waren die Aufgaben verteilt, der „Rena“-Verein kümmert sich um den Grill und die Feuerwehr löscht den Durst. Dirk Sieling, von der Zimmerei Sieling, hat mit seiner Mannschaft noch eine weitere Station vorbereitet, an der Vogelhäuser für einen guten Zweck zusammengeschraubt werden konnten. Die Vorbereitungen waren somit abgeschlossen, nun musste nur noch das Wetter mitspielen.

Weiterlesen ...