Die Bürgerstuben bleiben geöffnet

                                                              

Liebe Gäste,
 
wir freuen uns das nach heutigem Stand (15.3.2020), unsere Türen geöffnet bleiben, und wir sie weiterhin mit unseren leckeren Speisen verwöhnen dürfen. Auch die Büffet- Veranstaltungen finden statt (Stand heute 15.3.) wie geplant .
 
Uns stehen drei Gasträume zur Verfügung, daher haben wir ausreichend Platz, um den geforderten Mindestabstand von 2m zwischen den Tischen einzuhalten.
 
Hygienerichtlinien liegen aus.
 
Wie von der Landesregierung Schleswig-Holstein verfügt, bitten wir Sie Ihre Kontaktdaten spätestens beim Verlassen des Restaurants, bei einem unserer Teammitglieder zu hinterlassen. Diese werden, nach Datenschutzrichtlinen, selbstverständlich vertraulich behandelt.
 
Vorhandene Reservierungen finden unter Einhaltung der Gesetzesvorgaben statt.
 
Außerdem bieten wir Ihnen ab SOFORT die Möglichkeit an, unseren Außer-Haus-Abholservice zu nutzen:Di-Sa 17.00-21.00 Uhr, So. ganztägig.
Unsere Speisekarte können sie online einsehen unter www.die-buergerstuben.de
 
Catering für Veranstaltungen, inkl.Geschirr, sind weiterhin buchbar.
 
Bitte Unterstützen Sie uns und ALLE umliegenden Gastronomen in dieser schwierigen Zeit
 

Bleiben sie gesund
 
Matthias Johnsen und Ihr Team vom Restaurant Bürgerstuben

Stephanies Wellness Oase Angebot

                                                                                             

Liebe Privat- Kunden, liebe Freunde,
 
In diesen Zeiten ist es gut auch mal innezuhalten und sich auf seine Gesundheit neu zu besinnen.
Deshalb biete ich vom 16.03. bis 05.04. allen an sich bei mir massieren zu lassen.
Was ihr mir bezahlen wollt, dürft ihr selbst entscheiden!
 
Termine für 20min/30min und 40min Rückenmassage sind möglich.
Frühere Preise 32€/48€/72€ setze ich somit ausser Kraft.
 
Als gelernte Krankenschwester sind mir die Hygienestandards in Tagen wie diesen sehr geläufig und darauf werde ich natürlich achten.
 
Da es in meiner Praxis keinen Wartebereich gibt und ich hier allein arbeite gibt es keine Kollegen und anderen Kunden auf die ihr treffen könnt. Ich werde eure Termine so legen das ich zwischen den Terminen genug Zeit habe alles zu desinfizieren und zu wechseln, sowie natürlich auch selbst Hände zu waschen.
Ganz klar!
 
Alle die sich angesprochen fühlen, würde ich bitten telefonisch Kontakt
0172 -2634566
zu mir aufzunehmen alles weitere besprechen wir dann am Telefon. Bitte kommt nicht zu mir wenn ihr eine angeschlagene Gesundheit habt!
Bitte sprecht mir auch auf den AB mit Telefonnummer falls ich nicht abnehme.
 
Ich freue mich auf euch.
Eure Steffi Borowski

NDR 1 Welle Nord kommt nach Padenstedt

Bildergebnis für ndr1 logo welle nord"

Wir sind der Meinung, dass Schleswig- Holstein nicht nur das schönste Bundesland ist, sondern auch das mit den interessantesten Bewohnern!
Deshalb suchen wir „Menschen in Schleswig-Holstein“ und das in jeder Gemeinde von A wie Aasbüttel bis Z wie Ziethen. Und im April kommen wir nach Padenstedt.

Und dafür brauchen wir Ihre Hilfe!

Jede Gemeinde hat besonders begabte, lustige oder engagierte Mitglieder. Wer ist das in Padenstedt? Über welche Frau, welchen Mann oder welches Kind sprechen Sie? Wen sollten alle Schleswig-Holsteiner kennenlernen – und warum?

Wir sind gespannt auf Ihre Vorschläge. die Sie uns im Internet unter https://www.ndr.de/wellenord/sendungen/topsh101.html machen können. Oder Sie rufen uns an – im Landesfunkhaus in Kiel unter der Telefonnummer: 0431 / 9876-685.

Dann wählen wir einen „Menschen in Schleswig-Holstein“ aus und eine NDR 1 Welle Nord Reporterin oder ein Reporter wird Padenstedt mit dem Radio-Mikrofon besuchen.

 

Vielen Dank und viel Spaß mit NDR 1 Welle Nord!

Der „WIR“ Vorstand wünscht eine schöne Vorweihnachtszeit, fröhliche aber auch besinnliche Feiertage & einen guten Start 2020!

Zwischeninformation - Asphaltierungsarbeiten auf der K 1 von Padenstedt bis Neumünster mit Radweg

Aufgrund vieler Anfragen zum o.g. Bauvorhaben möchten wir nach Abstimmung mit der Gemeinde und der bauausführenden Firma genauer über den Ablauf informieren.

Aus Gründen des Arbeitssschutzes ist eine halbseitige Sperrung der Straße nicht möglich ist.

Die Einteilung der Bauabschnitte bleibt grundsätzlich bestehen. Anwohner sollen, soweit möglich, zu ihren Grundstücken fahren können. Um Schäden und Verschmutzungen an den Fahrzeugen zu vermeiden, ist es zwingend notwendig Anfahrtsmöglichkeiten vor Ort abzusprechen. Hierzu werden Informationshelfer eingesetzt.

Die Gemeinde wird die Verbindungswege zwischen den Straßen „Zur Osterheide“ und „Am Schäferkamp“ sowie den Verbindungsweg am Ende der Straßen „Am Steen“ öffnen. Je nach Baufortschritt ist dann die Kreisstraße 12 über eine dieser Gemeindestraßen erreichbar.

Die Einschränkungen werden dann voraussichtlich nur noch wenige Kalendertage dauern. Eine Erreichbarkeit der Grundstücke zu Fuß wird ständig gewährleistet.

Die Baufirma wird bis spätestens eine Woche vor Baubeginn Baustelleninformationszettel erstellen. Die Handzettel enthalten detaillierte Informationen zum Bauablauf sowie die Telefonnummer des Bauleiters. Die Zettel werden der Gemeinde zur Verteilung übergeben.

Der ÖPNV ist informiert. Nicht anfahrbare Haltestellen werden vorrübergehend aufgehoben, dies wird rechtzeitig durch die Verkehrsunternehmen angekündigt.

Die Müllabfuhr wird über die Baufirma geregelt. Bitte stellen Sie die Tonnen/Säcke wie gewohnt zum Abfuhrtag an der Straße bereit.

Die Zustellung von Post, Paketen und Zeitungen liegt in der Verantwortung der jeweiligen Unternehmen.

Der LBV bedankt sich bei der Gemeinde für die Unterstützung und bittet um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutze der Menschen auf der Baustelle.